Ministranten

Hey!

Wir sind die Minis von Rutesheim! Unsere Haupttätigkeit ist natürlich das Ministrieren. Das heißt, wir helfen dem Pfarrer beim Gottesdienst. Somit bekommen wir Vieles, auch was die Gemeinde nicht sieht, von unserer sonntäglichen Feier mit.
Zum Dank für die Hilfe der Minis veranstalten die „Oberminis“ (=Oberministranten/ Ministrantenleiter) regelmäßig „Minifrühstücke“, bei denen wir immer viel quatschen und Spaß haben. Außerdem wird mindestens einmal im Jahr ein Ausflug organisiert; so haben wir zum Beispiel letztes Jahr auf dem Michaelsberg ein Wochenende inklusive Ausflug nach Tripstrill verbracht. Desweiteren gibt es auch immer ein „Miniwochenende“, bei dem wir in einer Jugendherberge Zeit mit den Minis aus unserer Seelsorgeeinheit CleBoRa verbringen.

Willst du jetzt auch Mini werden!?

- Die perfekte Einstiegszeit ist nach der Erstkommunion, aber du musst kein bestimmtes Alter haben, um Mini zu werden.
- Die aktuellen Oberminis sind: Sylvia Ackermann (sylvi.ackermann(at)t-online.de) und Lena Heiß (leeheiss(at)gmx.de)
Also melde dich einfach bei uns (auch wenn du nur mal reinschnuppern willst).

Wir freuen uns schon auf dich!

Ministrantenausflug 2018

Am Samstag den 29. September haben wir Ministranten uns zu einem Ausflug ins Sensapolis aufgemacht. Wie jedes Jahr ist dies ein Anlass um den Ministranten etwas für ihren Dienst zurück zu geben und uns untereinander besser kennen zu lernen. Es wurde viel gerutscht, geklettert, das ein oder andere Kartenspiel gespielt oder im Wissensbereich neues dazu gelernt. Auch das Räuber und Gendarm Spiel im großen Schloss war für viele ein Highlight.
Am Ende des Tages kamen wir alle unversehrt zurück.