Liobahütte

Lioba-Hütte und Freizeit-Gelände auf dem Renninger Bergwald


Herzlich Willkommen in der Natur!

Ob Wochenendfahrt oder Ferien-Zeltlager, ob Klassenfeier oder geselliges Beisammensein – die Lioba-Hütte bietet eine angenehme Umgebung für Menschen, die die Natur-nahe Einfachheit lieben.

Am Tag das Vogel-Gezwitscher und das Rauschen der Bäume, dann die Abendruhe und in der Nacht der klare Sternenhimmel stärken die Kräfte der Seele.


Lioba-Hütte


Die Hütte ist einfach und zweckmäßig eingerichtet. Im Inneren befinden sich zwei Räume (für 30 und 12 Personen), eine kleine Selbstversorger-Küche, ein Bad/WC, ein WC, ein gegen Mücken geschützter, überdachter Freisitz, eine große Waschstelle im Freien, - eben alles, was für einen gemütlichen Aufenthalt notwendig ist.
Das Wasser in und außerhalb der Hütte kommt aus dem eigenen Brunnen und der Strom vom Generator.
Kleine Gruppen können in der Hütte auf mitgebrachten Schlafmatten übernachten.
Größere Gruppen (bis maximal 25 Personen) bringen ihre Zelte mit.


Das Gelände

... ist aufgeteilt in drei getrennte Bereiche: 


Die Feuerstelle

Sie befindet sich außerhalb des umzäunten Grundstücks gegenüber der Einfahrt. 



Spiel-und Zelt-Wiese

Dieser Teil befindet sich gleich hinter der Einfahrt. Der „Aussichts-Turm“ wurde von Teilnehmern einer Ferienfreizeit errichtet.



Versammlungs- und Gottesdienst-Wiese

Die „Versammlungs- und Gottesdienst-Wiese“ befindet sich hinter der Lioba-Hütte. Am oberen Ende dieses Gelände-Teils befindet sich der frühere Altar der Bonifatiuskirche.



Kontakt

Weitere Informationen und Belegungswünsche bei den Hüttenwarten

Erwin Bubenik

Klaus Hünerfeld

E-Mail:  Lioba.Renningen@arcor.de